Amtsfeuerwehrfest des Amtes Sandesneben – Nusse in Steinhorst

Marschierende Feuerwehr mit einer Kapelle vorweg425 Feuerwehrmänner und – frauen aus den 28 Wehren des Amtes Sandesneben – Nusse kamen mit vielen Gästen zum diesjährigen Amtswehrfest in Steinhorst auf dem Gelände der Kreisdomäne zusammen. Die Steinhorster Wehr hatte des Fest unter der Leitung ihres Wehrführers Björn Strampfer und den 33 Aktiven sowie vielen weiteren Helfern aus dem Dorf organisiert.

Amtsfeuerwehrfest des Amtes Sandesneben – Nusse in Steinhorst weiterlesen

Aufruf zum Spenden von Kleidung

asn-blancoBereits seit Oktober 2015 besteht eine Kleiderkammer im alten Feuerwehrhaus in Sandesneben, Bürgerende 6, die den in Sandesneben und Umgebung untergebrachten Flüchtlingen und Bedürftigen zur Verfügung steht.

Initiatorin der Kleiderkammer ist Frau Susanne Molter, die ehrenamtlich auch die Leitung übernommen hat. Kleidungen für Kinder, Frauen und Männer (bis Größe L) werden gerne mittwochs in der Zeit von 16.00 – 18.00 Uhr entgegengenommen. In der gleichen Zeit können auch Flüchtlinge und Bedürftige notwendige Kleidungsstücke abholen.

Bundespräsident verleiht Erich Bünger Verdienstorden

fpr-buenger-7582In den Gemeinden, Städten und Ämtern liegt die Basis unseres demokratischen Zusammenlebens, aber Kommunalpolitik ist nicht immer ein leichtes Geschäft. Hier werden Entscheidungen getroffen die den Menschen lebensnah und nicht abstrakt erscheinen wie z.B. Europa- oder Bundespolitik. Aber wer dieses Geschäft beherrscht kann vor Ort viel bewegen.

Bundespräsident verleiht Erich Bünger Verdienstorden weiterlesen

Sportvereine im Amtsgebiet Sandesneben-Nusse

x-070Vom 12.04.16 bis 20.05.2016 stellen sich im Foyer des Regionalzentrums die 11 verschiedenen Vereine in einer Ausstellung vor, die Renate Andresen aus Labenz ins Leben gerufen hat. Schulsport und Vereinssport bieten die besten Voraussetzungen, Kinder und Jugendliche zum Sportreiben zu bewegen. Sport in Vereinen steigert die soziale Kompetenz im Gruppenverhalten. Durch Kontakte mit anderen Vereinen erfahren und leben die Mitglieder das Miteinander.

Sportvereine im Amtsgebiet Sandesneben-Nusse weiterlesen

Warnung vor der Firma BVI Media

asn-blancoDie Firma BVI MEDIA kontaktiert Gewerbetreibende im Amtsgebiet, die mit Werbeanzeigen in dem Branchenverzeichnis auf der Internetpräsenz des Amtes vertreten sind.

Mit der Aussage, vom Amt Sandesneben-Nusse beauftragt zu sein, diese Anzeigen zu verwalten, fordern sie
die Firmen auf, ein Formular zu unterschreiben, um die Veröffentlichung der Anzeigen gegen Zahlung einer Gebühr zu verlängern.

Die Firma BVI MEDIA handelt nicht im Auftrage des Amtes Sandesneben-Nusse.

Finanzministerin Monika Heinold zu Gast in der Grund- und Gemeinschaftsschule

Gruppenfoto auf Treppe
Schauten sich gemeinsam die Sanierungsmaßnahmen der Grund- und Gemeinschaftsschule in Sandesneben an: Bürgermeister Erich Bünger, Finanzministerin Monika Heinold, Amtsvorsteher Ulrich Hardtke, Julia Schneiders, Leiterin der Oberstufe, Thomas Jessen, Verwaltungschef Amt Sandesneben-Nusse und Richard Büßinger, Fachleitung Naturwissenschaften (von links), sowie Christine Hoppe-Rebling, stellvertretende Direktorin.

Die Baumaßnahmen sind bereits eineinhalb Jahre her. Jetzt besuchte Finanzministerin Monika Heinold die Grund- und Gemeinschaftsschule in Sandesneben um sich die durchgeführten Maßnahmen zur energetischen Sanierung anzuschauen.

Finanzministerin Monika Heinold zu Gast in der Grund- und Gemeinschaftsschule weiterlesen

Silberne Ehrennadel des Landes für Karin Kreutzfeldt

Die schleswig-holsteinische Ministerin für Justiz, Kultur und Europa, Anke Spoorendonk übereicht Karin Kreutzfeldt die silberne Ehrennadel des Landes.
Die schleswig-holsteinische Ministerin für Justiz, Kultur und Europa, Anke Spoorendonk (links) übereicht Karin Kreutzfeldt die silberne Ehrennadel des Landes.

Große Ehre für eine Bürgerin der Gemeinde Stubben im Amt Sandesneben – Nusse:
Die langjährige Gemeindepolitikerin und vielfach ehrenamtlich engagierte Karin Kreutzfeldt erhielt am 8. Februar aus den Händen von Anke Spoorkendonk, Ministerin für Justiz, Kultur und Europa, die silberne Ehrennadel des Landes Schleswig – Holstein.

Silberne Ehrennadel des Landes für Karin Kreutzfeldt weiterlesen