Stellenangebote

Abwasserverband Sandesneben

Der Zweckverband „Abwasserverband Sandesneben“ im Kreis Herzogtum Lauenburg sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in

für das Klärschlammbehandlungswerk in Steinhorst.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik bzw. Ver- und Entsorger/in – Fachrichtung Abwasser, oder Installateur/in, Maschinenschlosser/in, Elektriker/in
  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigenverantwortlichkeit

Geboten wird:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle und eine Bezahlung nach TVöD mit allen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Einschlägige Berufserfahrungen werden bei der Stufenzuordnung berücksichtigt
  • Qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.06.2017 an den Zweckverband „Abwasserverband Sandesneben“, Am Amtsgraben 4, 23898 Sandesneben.

Auskünfte zum Tätigkeitsbereich erteilt der Leiter der Kläranlage, Herr Lübcke, Tel.: 04536-8585

Zweckverband Abwasserverband Sandesneben
Der Verbandsvorsteher
gez. Hardtke