Tanja Luska zur Brandmeisterin befördert

img_0762Anlässlich der letzten Wehrführerdienstversammlung der Wehren des Amtes Sandesneben – Nusse in Schürensöhlen wurde die neugewählte stellvertretende Gemeindewehrführerin Schiphorsts Tanja Luska zur Brandmeisterin befördert.

Vorausgegangen waren bereits die Bestätigung und Vereidigung durch die Gemeindevertretung bzw. den Bürgermeister. Die erforderlichen Lehrgänge an der landesfeuerwehrschule in Harrieslee hatte sie im Sommer erfolgreich absolviert. Die Beförderung wurde vom Vorstandsmitglied des Kreisfeuerwehrverbandes Amtswehrführer Volker Bockholt vorgenommen.

Tanja Luska ist in ihrer Heimatwehr darüber hinaus stellvertretende Jugendwart. Mit viel Engagement bringt sie sich in die Arbeit mit den Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Schiphorst ein.
Bemerkenswert ist außerdem, dass sie die erste weibliche Führungskraft in einer der Wehren des Amtes Sandesneben – Nusse ist.