Aktuelles

Vollsperrung der Hauptstraße (L92) in Sandesneben ab 07.06.2022

Vom 07.06. bis voraussichtlich  08.07.2022 ist die Hauptstraße (L92) in Sandesneben ab Höhe Hausnummer 44 – 48 voll gesperrt.
Ebenfalls ist die Straße Bürgerende von der Einmündung Hauptstraße bis Bürgerende 13 sowie in Höhe Bürgerende 1 voll gesperrt.
Grund für die Sperrung sind Arbeiten am Kanalnetz. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Vollsperrung der Hauptstraße (L92) in Sandesneben ab 07.06.2022 weiterlesen

Vollsperrung der Dorfstraße in Koberg ab 25.04.2022

Vom 25.04. bis voraussichtlich 30.11.2022 ist die Dorfstraße in Koberg von der Einmündung  „Koppelkaten (L200)“ bis zur Einmündung „Herrenstraße“ voll gesperrt.
Grund für die Sperrung ist eine Straßensanierung. Die Maßnahme erfolgt in mehreren Bauabschnitten.
 
Hinweis zum öffentlichen Nahverkehr:
Bereits ab 19.04.2022 wird die Bushaltestelle „Am Wiesengrund“  an die L200 verlegt und nur in Richtung Norden bedient. Die Bushaltestelle „Herrenstraße“ wird auf Höhe des „Markttreff´s“ bedient.
 

Die neunte Ausgabe „Hallo Amt“ ist erschienen

Nach intensiver Arbeit an Themen und Inhalten legt das Redaktionsteam Renate Andresen, Anke Hinz, Heinz – Peter Strunck, Andrea Janke, Karl – Hans Lüß und Yasmin Ziemer jetzt die neunte Ausgabe der Broschüre „Hallo Amt“ mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren vor. Es wird abwechslungsreich und informativ über Besonderheiten und Wissenswertes aus den Dörfern des Amtes Sandesneben – Nusse berichtet.

Die neunte Ausgabe „Hallo Amt“ ist erschienen weiterlesen

Teilsperrung der Straße „Bürgerende“ in Sandesneben ab 07.03.2022


Vom 07.03. – 06.06.2022 ist die Straße Bürgerende in Sandesneben vom Einmündungsbereich Hauptstraße 42-44 bis Bürgerende Hausnr. 3 voll gesperrt.
Grund für die Sperrung sind Baumaßnahmen an der Straße Bürgerende. Die Baumaßnahme erfordert die Einrichtung mehrerer absolute Halteverbotsbereiche. Betroffen von dem absoluten  Halteverbot sind die Straßen Bürgerende, Rosenweg, Hauptstraße sowie der Parkplatz zwischen Hauptstraße 46 – 48.

Die Gemeinde Sandesneben bittet alle Betroffenen um Verständnis für die durch die Baumaßnahme eintretenden Einschränkungen und Verkehrsbehinderungen.

Regionalzentrum Sandesneben
Drei neue Verwaltungskräfte starten in das Berufsleben

Den Abschluss zur / zum Verwaltungsfachangestellten haben Jannica Fürböter (39) und Juren Dunkelmann (21) sowie Dorian Genz (20) erfolgreich abgeschlossen. Alle drei haben aufgrund überdurchschnittlicher Leistungen die Ausbildungen verkürzt. Der Amtsvorsteher Ulrich Hardtke und der Leitende Verwaltungsbeamte Thomas Jessen gratulierten den erfolgreichen Absolventen und neuen Nachwuchskräften zu den bestandenen Abschlussprüfungen.

Regionalzentrum Sandesneben
Drei neue Verwaltungskräfte starten in das Berufsleben
weiterlesen

Testzentrum in Sandesneben

Ab Mittwoch den 15.12.2021 eröffnet in der Amtsarena (Hauptstraße 81) Sandesneben erneut ein Corona Testzentrum. Hier werden Coronatests mit und ohne Termin angeboten. Betrieben wird die Teststelle unter der Leitung des erfahrenen Mediziners Dr. Christian Remmele von der Behrmann-Remmele-Wulff GbR. Die Arztpraxis von Dr. Christian Remmele in Reinbek-Neuschönningstedt ist zusätzlich Kooperationspartner für PcR Testungen.

Testzentrum in Sandesneben weiterlesen

Wichtiger Hinweis zur Beantragung und Abholung von Personalausweisen bzw. Reisepässen

Alle Einwohner*innen der amtsangehörigen Gemeinden sollten dringend überprüfen, ob ihre Ausweisdokumente noch gültig sind. Die Lieferzeit für Personalausweise und Reisepässe beträgt aktuell 6-8 Wochen. Deshalb wird dringend geraten, die Gültigkeit der Ausweisdokumente rechtzeitig zu überprüfen.

Wichtiger Hinweis zur Beantragung und Abholung von Personalausweisen bzw. Reisepässen weiterlesen

Eingeschränkte Öffnung des Regionalzentrums Sandesneben –
Bürgerservice Nusse bleibt aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres geschlossen

Um eine Begrenzung der Besucherzahlen zu gewährleistet, bleibt das Regionalzentrum weiterhin geschlossen. Ihre Anliegen werden vorrangig telefonisch, per Mail oder schriftlich entgegengenommen und bearbeitet.

Eingeschränkte Öffnung des Regionalzentrums Sandesneben –
Bürgerservice Nusse bleibt aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres geschlossen
weiterlesen