Das Amt Sandesneben-Nusse (ca. 15.000 Einwohner), Kreis Herzogtum Lauenburg, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (w/m/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Die Stelle ist vorerst befristet als Elternzeitvertretung mit der Option auf Festeinstellung.

Aufgabenbereich:

  • Gemeindliches Grundstücks- und Immobilienmanagement
  • Erbbaurecht
  • Mieten und Pachten
  • Vorkaufsrechte
  • Löschungsbewilligungen
  • Pfandhaftentlassung
 
 

Fachliche Anforderungen:

Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r in der Kommunalverwaltung

Persönliche Anforderungen:
Aktuelle Verwaltungskenntnisse, Engagement und Flexibilität, gute organisatorische Befähigung, Sorgfalt und Zuverlässigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise, gute EDV-Kenntnisse, Teamfähigkeit

Die Bezahlung erfolgt nach dem TVöD entsprechend der übertragenen Tätigkeiten und den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 8.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 15.12.2019 an das Amt Sandesneben-Nusse, Am Amtsgraben 4, 23898 Sandesneben.

Ich bitte um Übersendung der Bewerbungsunterlagen ohne Bewerbungsmappe, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.