Eingeschränkte Öffnung des Regionalzentrums Sandesneben –
Bürgerservice Nusse bleibt aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres geschlossen

Um eine Begrenzung der Besucherzahlen zu gewährleistet, bleibt das Regionalzentrum weiterhin geschlossen. Ihre Anliegen werden vorrangig telefonisch, per Mail oder schriftlich entgegengenommen und bearbeitet.

Persönliche Kontakte sind nur nach vorheriger Terminabsprache mit der jeweiligen Sachbearbeiterin / dem jeweiligen Sachbearbeiter möglich.

Die Kontaktdaten finden Sie unter „Amt / Ansprechpartner“.

Termine für den Bereich des Einwohnermeldeamtes können unter der Tel.-Nr. 04536/1500-101 vereinbart werden.

Der Bürgerservice in Nusse bleibt jedoch aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres geschlossen.

Für die Besucherinnen und Besucher des Regionalzentrums besteht die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Ebenso sind beim Betreten des Regionalzentrums die Desinfektionsspender im Eingangsbereich zu nutzen.