Aktionswoche zum Equal Pay Day

„Speed-Coaching“ für Frauen am 18. März 2020: Tipps zum Bewerbungsprozess – auf Augenhöhe verhandeln

Um den diesjährigen Equal Pay Day am 17. März herum bieten die Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Herzogtum Lauenburg und die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit und des Jobcenters interessierten Frauen Bewerbungsberatung oder Verhandlungstraining an. Das Coaching dauert ca. eine halbe Stunde. Im Amt Sandesneben-Nusse wird die Beratung am 18.03.2020 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Raum 1.13 angeboten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kontakt: Tanja Schwaermer-Reich,
Tel.: 045361500141 oder
Email:schwaermerreich@amt-sandesneben-nusse.de.

Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag im Jahr, an dem Frauen so viel Gehalt bekommen würden, wie Männer schon am 31. Dezember des Vorjahres verdient haben. Laut statistischem Bundesamt beträgt dieser geschlechtsspezifische Entgeltunterschied aktuell fast 22%. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage und das Datum des diesjährigen Equal Pay Day am 17. März 2020. Die Rente von Frauen ist fast 60% niedriger als die von Männern.