Aktuelles

Ruhestand von Ute Filter nach 47 Dienstjahren – das Amt verliert sein Gesicht

Nach 47 Jahren war am 31.07.2020 der letzte Arbeitstag vom Ute Filter. Frau Filter hat in ihren Dienstjahren das Bild des Amtes in der Öffentlichkeit maßgeblich geprägt. Das Einwohnermeldeamt, in dem Frau Filter 35 Jahre tätig war, ist von den Abteilungen die größte Berührungsstelle für die Öffentlichkeit.

 

Ruhestand von Ute Filter nach 47 Dienstjahren – das Amt verliert sein Gesicht weiterlesen

Auftakt Kulturfestival Schleswig-Holstein und Abendkonzert
Ehrung der ehrenamtlichen Tätigen während der Pandemie

Das „Kulturfestival Schleswig Holstein“ begann am 10.07.2020 mit einer Auftaktveranstaltung am Eutiner Schloss. Etwa 100 ehrenamtlich tätige Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig- Holsteiner wurden vom Ministerpräsidenten Daniel Günther eingeladen. Auf diesem Wege dankte der Ministerpräsident den ehrenamtlichen Tätigen, die sich während der Corona-Zeit in unserem Land engagiert haben.

Auftakt Kulturfestival Schleswig-Holstein und Abendkonzert
Ehrung der ehrenamtlichen Tätigen während der Pandemie
weiterlesen

Eingeschränkte Öffnung des Regionalzentrums Sandesneben –
Bürgerservice Nusse bleibt aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres geschlossen

Um eine Begrenzung der Besucherzahlen zu gewährleistet, bleibt das Regionalzentrum weiterhin geschlossen. Ihre Anliegen werden vorrangig telefonisch, per Mail oder schriftlich entgegengenommen und bearbeitet.

Persönliche Kontakte sind nur nach vorheriger Terminabsprache mit der jeweiligen Sachbearbeiterin / dem jeweiligen Sachbearbeiter möglich.

Die Kontaktdaten finden Sie unter „Amt / Ansprechpartner“.

Termine für den Bereich des Einwohnermeldeamtes können unter der Tel.-Nr. 04536/1500-101 vereinbart werden.

Der Bürgerservice in Nusse bleibt jedoch aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres geschlossen.

Für die Besucherinnen und Besucher des Regionalzentrums besteht die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Ebenso sind beim Betreten des Regionalzentrums die Desinfektionsspender im Eingangsbereich zu nutzen.

Berufliche Beratung für Schülerinnen per Zoom oder Telefon

Manchmal ist es ganz schön schwierig, für sich selbst den eigenen Berufsweg zu planen.
Wenn Du eine Antwort auf die Frage suchst, wie Du Deine Fähigkeiten und Neigungen beruflich einsetzen kannst oder die Entwicklungschancen in den verschiedenen Berufen aussehen, bist Du bei Sandra Hansen, Beraterin Frau & Beruf, an der richtigen Adresse.

Berufliche Beratung für Schülerinnen per Zoom oder Telefon weiterlesen