Amtsentwicklungskonzept

Zukunftsplanung mit Bürgerbeteiligung

Amt Sandesneben-Nusse hört für Amtsentwicklungskonzept Wünsche der Bürger

Die Jungen ziehen  in die Stadt und die Alten brauchen andere Wohnungen – der demografische Wandel stellt die Gemeinden im ländlichen Raum vor gewaltige Herausforderungen. Im Amt Sandesneben-Nusse wird deshalb ein Amtsentwicklungskonzept vorbereitet. Dazu hatten die Bürger der 25 Gemeinden in vier Informationsveranstaltungen Gelegenheit, Ideen für die Weiterentwicklung ihres Wohnortes einzubringen. 

Zukunftsplanung mit Bürgerbeteiligung weiterlesen

Das Amtsentwicklungskonzept

Auch im Amt Sandesneben-Nusse verändert sich die Bevölkerungsstruktur. Im Jahr 2030 sollen nach einer Prognose für den Kreis Herzogtum Lauenburg beispielsweise 39 % mehr Menschen über 65 Jahren und gleichzeitig 22 % weniger Menschen unter 20 Jahren im Amtsbereich leben als im Jahr 2014. Mit dieser sich ändernden Altersstruktur verändern sich auch die Bedürfnisse der Menschen. Direkt sichtbar wird das zum Beispiel an der veränderten Nachfrage nach kleineren barrierefreien Wohnungen, nach einem verlässlichen ÖPNV, nach Schul- und KiTa-Plätzen, nach medizinischer Versorgung und nach erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten vor Ort.

Das Amtsentwicklungskonzept weiterlesen