Das Amtsentwicklungskonzept auf der Zielgeraden

Am 11.08. und 13.08.2020 fanden im Rahmen der Erstellung des Amtsentwicklungskonzeptes Workshops zu den Themen „Ehrenamtliches Engagement“ und „Mobilität“ statt. Aufgrund des Infektionsschutzes im Rahmen der Corona-Pandemie wurde dabei nicht wie ursprünglich geplant in Kleingruppen, sondern mit Abstand im Plenum diskutiert. Trotzdem konnten aus den Workshops noch einige Anregungen in das Amtsentwicklungskonzept einfließen. Als direkte Folge aus dem Workshop „Mobilität“ ergab sich außerdem, dass das Rad- und Wanderwegekonzept des Amtes aktualisiert wird.

Nach den Workshops folgte eine intensive Arbeitsphase beim beauftragen Institut Raum&Energie, in der aus allen vorangegangenen Schritten das Amtsentwicklungskonzept erstellt wurde. Als erstes Ergebnis daraus liegt nun der Entwurf zum Amtsentwicklungskonzept vor. Bitte beachten Sie, dass sich der Entwurf derzeit noch in der Rohfassung befindet, und entschuldigen Sie, wenn noch einige Formatierungs- und Rechtschreibfehler enthalten sind.

Inhaltliche Hinweise und Anregungen zum vorgelegten Entwurf können Sie bis zum 04.12.2020 direkt an das Institut Raum&Energie oder an die Amtsverwaltung richten:

Institut Raum&Energie
Herr Wittekind
E-Mail: wittekind@raum-energie.de
Tel.: 04103 / 16041

Amt Sandesneben-Nusse
Bauverwaltung
Frau Schulz
E-Mail: schulz@amt-sandesneben-nusse.de
Tel.: 04536 / 1500-208

Der abschließende Beschluss des Amtsentwicklungskonzeptes erfolgt voraussichtlich Anfang 2021 im Amtsausschuss.

2020-11-13 Entwurf Amtsentwicklungskonzept zur Abstimmung