Die zweite Ausgabe „Hallo Amt“ ist erschienen


Nach intensiver Arbeit an Themen und Inhalten sowie der Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen aus der Leserschaft legt das Redaktionsteam Renate Andresen, Anke Hinz, Heinz – Peter Strunck, Andrea Jahnke und Karl – Hans Lüß jetzt die zweite Ausgabe der Broschüre „Hallo Amt“ mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren vor.

Wieder wird abwechslungsreich und informativ über Besonderheiten und Wissenswertes aus dem Dörfern des Amtes Sandesneben – Nusse berichtet.

 

Auf vielfachen Wunsch sind die Wappen der Dörfer auf der Titel- und Rückseite des Heftes jetzt mit Namen versehen. Neu ist auch eine plattdeutsche Kolumne von Heike Petersen aus Lüchow. Der ländliche Zentralort Sandesneben wird vorgestellt, das Wappen von Grinau beschrieben und man erfährt etwas über das kleine Dorf Walksfelde. Auch Sport und Freizeit gehören zu den Themen. Das Fotoarchiv aus Labenz berichtet über seien Arbeit. In den Rubriken „Kurz und Knapp“ werden allgemein interessierende Hinweise gegeben. Der Veranstaltungskalender umfasst den Zeitraum September 2018 bis April 2019. Dies sind nur einige Schwerpunkte aus der Broschüre.

Die Verteilung in alle Haushalte der Gemeinden des Amtes Sandesneben – Nusse läuft augenblicklich. Weitere Exemplare der Broschüre liegen im Bürgerservice des Amtes sowie in vielen Geschäften der Region zur kostenlosen Mitnahme aus.

Gerne können Sie die Ausgabe von Hallo Amt schon heute online hier einsehen

HALLO-AMT-02-LOW