Neue Zusammensetzung der Amtswehrführung gewählt!

Dank Corona fanden etwas verspätet am 01.10.2020 unter besonderen Bedingungen in der Amtsarena des Amtes Sandesneben-Nusse die Wahlen des Amtswehrführers und eines stellvertretenden Amtswehrführers statt. Von den 105 eingeladenen Delegierten hatten sich 102 Feuerwehrkameraden in der Arena eingefunden.

Als Amtswehrführer trat erneut Volker Bockholt an, der zufrieden auf seine abgelaufene Amtsperiode schaute. Die Anwesenden Delegierten verhalfen dem amtierenden Amtswehrführer Volker Bockholt zu einem herausragenden Wiederwahlergebnis. Es votierten 101 Delegierte für Volker Bockholt.

Etwas spannender wurde dagegen die Neubesetzung des ausscheidenden Stellvertreters Ralf Querfurt. Hier traten der Wehrführer aus Klinkrade Frank Löding und der Wehrführer der Gemeinde Walksfelde Jan-Heinrich Willhöft gegeneinander an. Begrüßen konnte Volker Bockholt als neuen stellvertretenden Amtswehrführers mit einem knappen Ergebnis von 55 zu 46 Stimmen Herrn Jan-Heinrich Willhöft in seinem Team. Sein neuer Stellvertreter, Jahrgang 1977, ist kaufmännischer Angestellter und Gemeindewehrführer der Gemeinde Walksfelde.

Das neue „magische“ Viereck besteht nun aus Volker Bockholt (Amtswehrführer), Kim Steingrube aus Steinhorst, Karl-Björn Petersen aus Bergrade und Jan-Heinrich Willhöft aus Walksfelde.

Die Amtswehrführung ließ es sich natürlich nicht nehmen und verabschiedete Ralf Querfurt feierlich mit einem Potpourri an Köstlichkeiten aus der ehemaligen DDR.
Zusätzlich zu den Wahlen fanden diverse Ehrungen statt, da diese in Corona Zeiten bisher nicht stattfinden konnten.