Vortrag über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung im Regionalzentrum Sandesneben

Was passiert, wenn ich einen Unfall habe und meine persönlichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann ? Oder ich nicht mehr mit einem Arzt darüber reden kann. Wer sorgt für meine Interessen und Rechte ? Diese Themen beschäftigen jeden von uns, ob früher oder später.

Frau Meier und Frau Bußenius vom Betreuungsverein für den Kreis Herzogtum Lauenburg erklären in einem öffentlichen, kostenfreien Vortrag wie Sie frühzeitig und unabhängig vom Alter Ihre persönliche Vorsorge treffen.

Hier finden Sie den Flyer als Download

Regionalzentrum Sandesneben-Nusse
Donnerstag, den 14.11.2019
17:00 – 18:30 Uhr