Workshop am 19. November 2022 „Grundlagen der Kommunalpolitik“

Am 14. Mai 2023 finden in Schleswig-Holstein wieder Kommunalwahlen statt.
Jetzt ist es Zeit darüber nachzudenken, ob Sie in ihrer Gemeinde zukünftig Einfluss nehmen wollen. Der Verein KopF (Kommunalpolitisches Frauennetzwerk Herzogtum Lauenburg e.V.) will mit diesem Angebot dazu beitragen, eine Erhöhung des Frauenanteils in politischen Gremien zu erreichen. Es soll den teilnehmenden Frauen Impulse geben, wie ihr politisches Engagement aussehen könnte.

Der Workshop für Frauen wird gefördert vom Ministerium für Soziales, Jugend, Familie, Senioren, Integration und Gleichstellung (SH) und findet im Amt Sandesneben-Nusse am Sonnabend, 19. November 2022, von 10 – 15 Uhr, statt, unterstützt durch die Gleichstellungsbeauftragte Tanja Schwaermer-Reich.

Die Referentin Frau Kerstin Biedermann wird den Teilnehmerinnen die „Demokratie vor Ort“ näherbringen. Welche Rechte und Pflichten haben kommunale Mandatsträgerinnen und welche Möglichkeiten und Aufgaben haben Abgeordnete in der Kommunalpolitik?
Die Kostenbeteiligung beträgt 5 Euro, welche u.a. die Getränke und einen kleinen Imbiss beinhaltet.

Anmeldung bis zum 13. November 2022 unter „anmeldung@kopf-rz.de